Accueil    La thérapie    Médecins    ISL    Contact   




Mitglieder  

 



Die International Society of Lipolysistherapy (ISL)

 

Die ISL ist die weltweite Standesvertretung aller im NETZWERK-Lipolyse zusammengeschlossenen Mediziner. Sie kümmert sich um legale Bedingungen zur Therapieaufnahme und hat sich vor allem der Aufgabe verschrieben, Patienten eine unabhängige Information über diese neue ästhetische Therapie anzubieten. Die von den Ärzten im NETZWERK-Lipolyse erarbeiteten Therapiestandards sind Grundlage dieser Information und dienen der Sicherheit der Patienten wie der behandelnden Ärzte gleichermaßen. Um jegliche Art von Experimenten an Patienten zu vermeiden, haben sich die ISL Mitglieder verpflichtet, die erarbeiteten Therapiestandards einzuhalten und diese nicht individuell zu verändern. Dies betrifft insbesondere die Maximaldosierungen, die Injektionstechniken und die Behandlungsintervalle. Auch die Auswahl der behandelbaren Regionen spielt eine gewichtige Rolle. Wichtigstes politisches Ziel der ISL ist die Eindämmung einer unkontrollierten Ausbreitung der Therapie. Nichtausgebildete Ärzte und vor allem sich selbst behandelnde Patienten sollen die Überzeugung gewinnen, daß die Gesundheit an erster Stelle zu stehen hat und daß eine Falsch- oder Selbstbehandlung gravierende gesundheitliche Schädigungen hervorrufen kann.



   © 2006-2016 by Lichtblick GmbH Impressum